1. März 2017

Mein Februar 2017

Bei mir läuft’s!

Wir übersehen jetzt mal ganz entspannt, dass ich gerade höchstwahrscheinlich halbtot im Bett liege nach der Faschingsfeierei. Ja, diese Art lesefreie Zeit gönne ich mir einmal im Jahr.

Aber wir übersehen das und scrollen gleich weiter zum Monatsrückblick. Denn ich bin gerade so im Leseflow! Gut, 5 gelesene Bücher sind jetzt nicht sooo der Bringer, aber für mich ist das ein ganz toller Schnitt.

Deshalb freue ich mich hier, wie sich halbtote nunmal freuen 🙂

 

Top & Flop des Monats

Top Das beste Buch diesen Monat war definitiv Den Mund voll ungesagter Dinge. Aber wen wundert es? Anne Freytag ist genial!
Flop Lange hat es keinen Flop mehr gegeben, der diesen Titel so verdient hat. Sternensturm hat mich einfach nur enttäuscht.
Schönstes Cover Diese Auszeichnung verleihe ich diesmal Was auch immer geschieht, weil mir die Farbgebung so sehr gefällt.

 

Was ich alles gelesen habe …

 

Liebe ist wie Drachensteigen von Ashley Herring Blake

Von meinem ersten Buch aus dem Magellan Verlag hab ich mir viel erhofft. Vielleicht waren meine Erwartungen zu hoch, und deshalb konnte das Buch gar nicht so umwerfend sein, wie erhofft. Es ist eine schöne Liebesgeschichte, ziemlich vorhersehbar, aber trotzdem toll.

 

Was auch immer geschieht von Bianca Iosivoni

Auch diese Liebesgeschichte ist etwas vorhersehbar und man wird mal wieder von vielen New Adult-Klischees überrannt. Dennoch war das Lesen unterhaltend. Die Charaktere waren toll und die gesamte Konstellation hat mir gut gefallen.

 

Den Mund voll ungesagter Dinge von Anne Freytag

Wow! Mehr kann ich zu dem Buch eigentlich nicht sagen. Anne Freytag schafft es einfach, vollkommen belanglose Alltagsprobleme so zu schreiben, dass man das Buch kaum aus der Hand legen kann. Ich weiß nicht, wie sie das macht. Vielleicht zaubert sie.

Das Buch nimmt eine Wendung, die mich zwar nicht ganz so interessiert hat, aber weglegen konnte ich es dennoch nicht.

 

Die Krone der Sterne von Kai Meyer

Puuuh … wahrscheinlich mache ich mir jetzt so einige Feinde, aber mir hat das Buch nicht so gut gefallen. Mein erster Kai Meyer und gleich ein Reinfall. Versteht mich nicht falsch, Die Krone der Sterne ist spannend und es passiert so unglaublich viel, dass man gedanklich kaum hinterherkommt. Aber Science Fiction ist leider doch nicht so meins und irgendwie hat mir der rote Faden in der Geschichte gefehlt.

 

Sternensturm von Alana Falk

Wie oben bereits erwähnt, war Sternensturm eine maßlose Enttäuschung. Warum?

Weil es so vielversprechend angefangen hat, spannend und interessant. Dann aber leider ziemlich rapide abgenommen hat. Am meisten gestört hat mich die Konstellation der Protagonisten. Wie üblich hassen sie sich zu Beginn, wie üblich muss dieser Hass überwunden werden, damit die Liebesgeschichte ihren Lauf nehmen kann. Doch da ist der Knackpunkt.

Mehr dazu im letzten Sonntagsgeplauder oder dann in der Rezension selbst.

 

Monatsfazit

Gelesene Bücher: 5

Gelesene Seiten: 1.994

Gelesene Seiten/Tag: 71

Meist abgegebene Bewertung: schöne Geschichte / nicht mein Fall

Angefangene Reihen: 2 | Fortgeführte Reihen: / | Beendete Reihen: / | Einzelbände: 3

 

Neuzugänge

Obwohl der Februar so kurz ist, hab ich ein paar Neuzugänge zu verzeichnen. Aber zu meiner Verteidigung: Drei davon sind für die Arbeit, weil ich in einer neuen Abteilung bin 🙂

 

Hier erfahrt ihr genaueres zu meinen Neuzugängen:

Sonntagsgeplauder #15

(Alles, was wir geben mussten | Die Krone der Sterne | Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen)

 

Top 3 Posts diesen Monat

1) Rezension | Nichts wünsche ich mir mehr

2) Schreiblaunen #08

3) Jahresrückblick 2016

Hier solltet ihr unbedingt mal vorbeischauen: Top 10 | Die schönsten Liebesromane

 

Und damit wünsche ich euch einen

(endlich) sonnigen Start in den März

4 Comments

  • Denise Kunze sagt:

    Hallo Kate ♥ Schöner Lesemonat! Ich freue mich auch immer mega, wenn ich mehr als zwei, drei Bücher lese. Das ist für mich schon richtig krass ^^
    Schade, dass die Sternensturm nicht gefallen hat. Ich will es auch gerne mal lesen, weil es sich wirklich spannend anhört, aber das überlege ich mir lieber nochmal. ♥
    Freue mich schon auf den morgigen Sonntagsgeplauder, yey 🙂
    Liebe Grüßee!! Denise ♥

    • Kate sagt:

      Hallöchen,
      schön, dass es anderen auch so geht. Ich habe immer das Gefühl, dass die meisten Buchblogger so um die 10 Bücher im Monat schaffen. Da komme ich mir mit meinen 4 bis 5 immer etwas mickrig vor 😀
      Hach ja, also Sternensturm … Ich finde es immer schade, wenn ich mit meiner Meinung andere vielleicht vom Buchkauf abhalte, aber andererseits ist dazu ein Buchblog ja da. Und Sternensturm … das hat bestimmt so einigen gefallen und vielleicht bin ich für diese Art Fantasy mit "Liebesgeschichte" doch einfach schon zu alt. Ich fand es jedenfalls überhaupt nicht plausibel. Leider 🙁

      Oooh wie schön, dass du dich darauf freust ♥

  • Marie sagt:

    Hallo liebe Kate,

    ein sehr schöner Rückblick mit wirklich interessanten Büchern!

    Bisher habe ich leider noch keines davon gelesen, aber mindestens zwei stehen ganz fett auf meiner Wunschliste.

    Einmal "Den Mund voll ungesagter Dinge" – das Buch klingt soooo toll, ich will es ganz unbedingt lesen. Vor allen Dingen, wenn du so begeistert bist 🙂

    Und das neue von Kai Meyer steht auch weit oben auf der WuLi, klingt sehr anders und spannend, auch wenn es dir anscheinend nicht gefallen hat – ich muss es vermutlich trotzdem lesen und selbst ausprobieren 😀

    Viele liebe Grüße,
    Marie

    • Kate sagt:

      Hallöchen,
      danke! ♥

      Hach ja, ich hatte bei "Den Mund voll ungesagter Dinge" natürlich extrem hohe Erwartungen und die Wendung war einfach nicht ganz mein Fall, aber der Schreibstil …! ♥

      Tu das auf jeden Fall! Meine Kollegin hat es gelesen und fand es toll. Sehr toll! Hoffentlich gefällt es dir dann auch 🙂

      Liebste Grüße ♥

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen