1. Oktober 2017

Mein September 2017

Der September war durch die Berufsschule tatsächlich noch sehr ereignisreich. So ereignisreich, dass ich eine kurze Blogpause einlegen musste, weil Bloggerleben und reales Leben ein bisschen miteinander kollidiert sind. Jetzt habe ich mich zwar zurückgemeldet, aber trotzdem komm ich mit allen zu erledigenden Sachen nicht hinterher. Es ist zum Haare ausreißen.

Einen Bericht zur restlichen Berufsschule werde ich hier nicht schreiben. Falls euch das noch interessiert, lasst es mich wissen, dann bekommt ihr einen Beitrag dazu. So viel sei aber gesagt: Die Klausuren hab ich gut hinter mich gebracht. Mein Zeugnis ist viel besser als ich es erwartet hätte und die Zwischenprüfung meiner Ausbildung habe ich Mittwoch auch hinter mich gebracht. Das ist auch ganz gut gelaufen.

Kleine Anmerkung: Heute wäre ja eigentlich das Sonntagsgeplauder dran. Keine Sorge, die kommen auf jeden Fall wieder! Weil da aber so unglaublich viel angefallen ist, werde ich wohl ein paar Sonntagsgeplauder Spezial Ausgaben online stellen, weil es sonst wohl einfach viiiel zu viel wäre. Ich hoffe, das ist euch recht 🙂

 

Gelesene Bücher

Top Diesen Monat geht »Scythe« als klarer Sieger hervor. Die Welt und die Idee sind einfach überwältigend!
Flop Einen Flop gibt es diesen Monat nicht.
Größte Überraschung Die größte Überraschung war tatsächlich »Die Brut«, weil ich nicht damit gerechnet habe, dass mir ein Buch über Spinnen so gut gefallen könnte.


Alle gelesenen Bücher

Mit Klick aufs Cover gelangt ihr zur Verlagsseite

   

»Playlist meiner miesen Entscheidungen« von Michael Rubens

Dieses Buch war eigentlich auch eine kleine Überraschung. Es hat mich nämlich aus einer Leseflaute befreit und mir wirklich gut gefallen. Es geht eigentlich nur um die alltäglichen Teenagerprobleme eines Jungen und doch steckt irgendwie noch mehr dahinter. Zwischendrin hatte die Geschichte meiner Meinung nach ein paar Schwächen, aber es gehört zu diesen wenigen Büchern, die die Realität aufzeigen. Mehr dazu dann in meiner Rezension, die demnächst online kommen sollte.

 

»Scythe – Die Hüter des Todes« von Neal Shusterman

Ich wollte schon vor langer Zeit mal eine Utopie lesen. »Scythe – Die Hüter des Todes« kommt dem schon ziemlich nahe, denn es geht um eine perfekte Welt, in der niemand mehr auf natürlichem Wege sterben muss. Und falls es doch einmal passiert, kann die Person einfach wieder hergestellt werden. Weil das Bevölkerungswachstum so aber ein großes Problem darstellt, gibt es die Scythe. Sie töten Menschen endgültig, das ist ihr Job und natürlich macht nicht jeder von ihnen diesen Job wie es vorhergesehen ist. Die vielen Konflikte in diesem Buch sind einfach genial. Hier geht es zu meiner Rezension.

 

»Die Brut – Sie sind da« von Ezekiel Boone

Nach all den Jugend- und Fantasybüchern war mir im September mal wieder nach einem Thriller. Ihr wisst mittlerweile wahrscheinlich, dass diese Detektiv-Krimis und -Thriller nicht mein Ding sind. Ich brauche da immer irgendetwas anderes und mit »Die Brut – Sie sind da« habe ich das gefunden. Ehrlich gesagt hatte ich ein bisschen Angst vor dem Buch, weil ich ja so einen riesen Schiss vor Spinnen habe. Aber das Buch ist wirklich, wirklich gut! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Meine Rezension bekommt ihr morgen 🙂

 

»The Hate U Give« von Angie Thomas

Und zu guter Letzt das Buch, das in Amerika gerade abgeht wie nochmal was und auch so langsam den deutschen Markt erobert. Es ist auch wirklich gut, wird in Deutschland aber wohl nie die selbe Bedeutung haben wie in Amerika. Denn es geht um Rassismus, was ein sehr, sehr wichtiges Thema ist. Das ist auch der Grund, wieso ich mich ein bisschen vor der Rezension drücke. Aber sie kommt noch!

 

 

Die Zahlen

Gelesene Bücher: 4

Gelesene Seiten: 1.792

Gelesene Seiten/Tag: 60

2017 gelesene Bücher: 53

2017 gelesene Seiten: 15.805

Meist abgegebene Bewertung diesen Monat: /

eBooks: 2 | Taschenbücher: / | Paperbacks: | Hardcover: /

Angefangene Reihen: | Fortgeführte Reihen: | Beendete Reihen: | Einzelbände: 2

 

Neuzugänge

Durch die Berufsschule waren es im September wieder unglaublich viele Neuzugänge. Die werde ich hier nicht aufzählen, weil das wirklich viel zu viel ist. Hier habt ihr schon einmal den ersten Schwung. Der Rest folgt noch, aber das dauert bei der Menge einfach ein bisschen 😉

 

 

Im Bücherregal

ALLE Beiträge des letzten Monats mit blabla

 

Mein August

Schon der Rückblick für August ist etwas kürzer ausgefallen. Momentan fehlt einfach die Zeit und es passiert außerdem so viel, dass ich nicht weiß, wo ich was erzählen soll. Das wird aber wieder besser und manchmal ist weniger ja auch mehr oder?

 

»How to Stop Time«

Ich habe vergangenen Monat endlich mal wieder ein englisches Buch gelesen. Das sollte ich definitiv öfter tun. Aber leider hat auch der deutsche Markt jede Menge tolle Bücher zu bieten. Dieses Buch ist aber nicht nur wegen dem einfachen Englisch zu empfehlen, sondern auch wegen dem Inhalt. Der ist nämlich wirklich schön.

 

Septemberpause

Weil so viel los war, habe ich mir dann auch eine kleine Blogpause gegönnt. Das werde ich nächstes Jahr wohl schon von Beginn der Berufsschule an machen, weil es das wesentlich stressfreier macht. Diese Pause dauerte nur einen halben Monat. Und obwohl ich immer noch nicht ganz auf der Höhe bin, bin ich froh, wieder da zu sein.

 

»Sowas passiert nur Idioten. Wie uns«

Auf diese Fortsetzung habe ich mich sehr gefreut. Aber ich hatte auch ein bisschen Angst davor und wie sich gezeigt hat, war das gar nicht blöd. Denn leider konnte sie nicht mit Band 1 mithalten und hat mich eher enttäuscht. Aber so ist das ja meistens, wenn ein Buch Jahreshighlight wurde. Da kommt nichts mehr mit.

 

»Scythe – Die Hüter des Todes«

Ich denke, zu diesem Buch habe ich oben schon genug gesagt. Deshalb belasse ich es dabei mal 😉

 

Meine (inoffiziellen) Neuzugänge der letzten Monate

Der letzte Beitrag war dann tatsächlich schon der reisen Neuzugänge-Beitrag, der nur eine Reihe von Posts eingeläutet hat. Denn es gibt noch einige Neuzugänge mehr! Eigentlich sollte noch ein anderer Beitrag vor Ende des Monats kommen, aber das verschiebe ich jetzt einfach an den Ende des Monats Oktober. Nächste Woche kommt dann hoffentlich schon der nächste Neuzugänge Beitrag 🙂

4 Comments

  • Aleshanee sagt:

    Hallo Kate!

    Wie schön fast überall Scythe zu sehen und vor allem, dass es euch auch so begeistern konnte wie mich!
    Ich liebe ja die Vollendet Reihe von dem Autor und freue mich, dass der Verlag endlich gesagt hat dass der vierte Band auch bald übersetzt wird, da wirds echt Zeit!

    Die Brut hört sich auch interessant an, das werd ich mir mal näher anschauen 🙂

    Blogpausen müssen wohl ab und zu einfach mal sein … irgendwie hat ja jeder immer weniger Zeit, was echt schade ist, ich hoffe, du hast jetzt wieder etwas mehr Luft ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    • Kate sagt:

      „Die Brut“ ist wirklich klasse! Die Hintergrundgeschichten der vielen Charaktere haben mich ein bisschen genervt (genaueres steht in der Rezension morgen), aber das Buch war einfach extrem spannend! 🙂
      Leider nicht 🙁 Eigentlich wollte ich diese Woche alles zuhause und auf dem Blog auf Vordermann bringen, weil ich ab morgen wieder arbeiten muss, aber leider … kam da auch wieder das Privatleben dazwischen. Aber das pendelt sich schon wieder ein 🙂

      Liebste Grüße ♥

  • Hallo Kate,

    danke für diesen Monatsrückblick 🙂
    Scythe sieht man diesen Monat oft, auch für mich war dieses Buch ein Highlight mit Wow-Effekt ♥ Ich schau mir mal direkt deine Rezension dazu an.

    Liebe Grüße
    Charleen
    Hier findest du meinen Monatsrückblick.

    • Kate sagt:

      Liebe Charleen,
      es wundert mich gar nicht, dass man Scythe so oft sieht. Die Idee ist einfach neu und richtig cool 🙂
      Ich schaue bei dir auch gerne vorbei.
      Liebste Grüße ♥

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen