12. November 2017

Sonntagsgeplauder #36

 

 Privates

Eine Woche Urlaub liegt hinter mir und wie so oft hätte sie ruhig etwas länger sein können. Eigentlich wollte ich unglaublich viel schaffen; von Blogbeiträge vorbereiten, über ausmisten, bis hin zu schreiben. Getan habe ich das alles nicht, dafür aber sehr viel und lange gezockt. Mein Freund hat mir nämlich »Uncharted: A Thief’s End« geliehen und das Spiel ist so gut und spannend, dass ich nicht mehr aufhören konnte. Gott sei Dank, ist die Story so kurz, dass ich schnell durch war. Leider hat mein Freund auch den nächsten Teil.

Außerdem habe ich mir das neue »Die Sims 4: Hunde & Katzen« gegönnt. Eigentlich habe ich mit der neuen Generation schon quasi abgeschlossen, aber ich hoffe ja darauf, dass es mich durch coole Erweiterungen doch noch überzeugen kann. Mit diesem hier ist ein erster Schritt getan, denn ich finde es total cool, wie man die Hunde und Katzen gestalten kann. Es gibt sogar Anziehsachen für sie, die ich im realen Leben meinen Tieren nie anziehen würde, aber in einem Spiel … warum nicht? Und man kann Tierarzt sein, was wirklich extrem viel Spaß macht.

Abgesehen davon habe ich natürlich schon ein bisschen was geschafft. Ich habe Plätzchen gebacken. Ja, ich weiß, es ist noch ein bisschen früh, aber durch meine Arbeit habe ich während dem Weihnachtsgeschäft einfach nicht die Nerven dafür. Deshalb wollte ich diesmal besser vorbereitet sein. Ich könnte mir nur vorstellen, dass das nach hinten losgeht und an Weihnachten dann einfach keine mehr übrig sind …

 

 

Buchiges

 

Unterbrochen | »Wolkenschloss« von Kerstin Gier

Letzte Woche habe ich schon erwähnt, dass mich dieses Buch nicht umhauen konnte. Leider ist das immer noch genauso. Die Atmosphäre ist toll, sodass selbst ich Lust auf einen Urlaub im Winterschloss mit Schnee und allem drum und dran hätte – obwohl ich Schnee hasse! Aber der Rest … es passiert einfach nichts. Die ganze Zeit geht es nur darum, welche Aufgaben die Protagonistin Fanny im Hotel erledigt und dann wäre da noch ein Fassadenkletterer als Gast, der ziemlich gut aussieht. Aber sonst … nichts. Hier und da werden eigenartige Dinge angedeutet, sodass man die ganze Zeit darauf hofft, dass es endlich losgeht und auch ein bisschen Fantasy ins Spiel kommt, aber ich bin mittlerweile bei der Hälfte und bisher habe ich noch nichts davon gesichtet.

Tatsache ist, dass ich Kerstin Gier bisher gern mochte und die Edelstein-Trilogie durchgesuchtet habe. Ebenfalls Tatsache ist, dass mich »Wolkenschloss« gerade in eine Leseflaute zieht. Darauf habe ich absolut keine Lust, deshalb unterbreche ich es jetzt erst einmal.

 

Begonnen | »Der schwarze Thron – Die Königin« von Kendare Blake

Der zweite Titel auf meiner Leseliste ist diese Fortsetzung. Band 1 konnte mich ja erst nach und nach begeistern, hat mich dann aber nicht mehr losgelassen. Deshalb hab eich mich vor Monaten schon sehr auf den zweiten Band gefreut. Leider weiß ich, wie so oft, nicht mehr alles, obwohl ich den Reihenauftakt erst vor ein paar Monaten beendet habe. Was Bücher angeht, habe ich leider ein Gedächtnis wie ein Sieb (nicht nur was Bücher angeht 😀 ). Trotzdem bin ich gespannt, und das Personenverzeichnis am Anfang hilft mir sehr weiter.

 

 

Geschaut

»Game of Thrones«

Letzte Woche meinte ich noch, dass ich dazu nichts mehr sagen möchte, aber wir haben jetzt die zweite Staffel beendet. Da sind schon ein paar Worte angebracht, finde ich. Also wie sieht es aus? Seit es losging und gekämpft wurde und es nicht mehr nur strategisches Gelaber war, finde ich die Serie richtig spannend. Wie schon beim meinem ersten Versuch (bei dem ich scheinbar bis zur Hälfte der dritten Staffel gekommen bin) finde ich die Szenen mit den Drachen am Besten und Spannendesten. Aber auch den Halbmann mag ich sehr gerne. Ich bin gespannt auf mehr.

 

»Love & Friendship«

Hach, ich mochte den Film »Stolz und Vorurteil« sehr gerne und habe gehofft, dass dieser Film dem sehr ähnlich sein wird. An sich war er toll, die Kulisse fantastisch, die Kleidung atemberaubend. Lustig war er auch – teilweise vielleicht zu lustig. Aber irgendwie hat mich der Film nicht richtig gepackt. Ich hatte mehr erwartet.

 

»Jigsaw«

Die neue Fortsetzung zu der Saw-Reihe ist endlich im Kino und ich habe ihn am Donnerstag angeschaut. Was soll ich sagen? Ich liebe Saw einfach, weil es darin weniger ums Erschrecken, sondern um die Psyche geht. Es ist eklig und abgefahren und einfach nur krank, aber ja … ich steh drauf.

Der neue Film ist jedenfalls auch wieder klasse und steckt voller überraschender Wendungen. Normalerweise ist man ja von Neuaufsetzungen nach so langer Zeit oft enttäuscht, aber hier hatte ich wirklich einen unterhaltenden Abend mit viel Spannung.

 

Entdeckt

Bücherschmöker wird hier schon zum Stammgast. Diesmal gibt es eine Übersicht über buchige Veranstaltungen. Da sollte doch jeder Buchliebhaber Bescheid wissen 😉

Auf noch mehr Bücher habe ich eine tolle Einführung ins Bullet Journaling gefunden. Ich möchte demnächst ja auch einen Beitrag dazu schreiben, aber mit dem hier seid ihr erst einmal wunderbar versorgt.

Bei PinkMaiBooks bin ich auf einen Beitrag mit Tipps für das Blog-Design und logo Aufmerksam geworden. Ich finde, da kann man mal reinschauen, um sein eigenes Design vielleicht mit anderen Augen zu sehen.

Nicole von Nicole liest … hat sich in diesem Beitrag einmal selbst vorgestellt. Weil ich sie früher sehr gerne gelesen habe und mich darüber freue, dass sie allmählich in unsere Blogger-Gemeinde zurückkommt, möchte ich euch mal ein bisschen zu ihr rüberlenken 😉

Und zu guter Letzt haben wir einen Beitrag bei Miss Mimi liest …, in dem es darum geht, englische Bücher zu lesen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen