»Ausgerechnet den?« von Susan Elizabeth Phillips

Pheobe Somerville ist überhaupt nicht begeistert, das Footballteam zu erben. Ihr verstorbener Vater hat es ihr offiziell nämlich nur für ein Jahr vererbt, es sei denn ihr Team gewinnt die Saison – was unmöglich erscheint -, um sie dazu zu zwingen, einen geregelten Tagesablauf zu haben und richtig zu arbeiten. Das kommt für die kunstliebende,…

Read More

»Tinderella« von Rosy Edwards

Tinder ist momentan ja ein ziemlich großes Thema, deswegen ist mir das Buch »Tinderella« auch sofort aufgefallen. Ich hab mir eine leichte, unterhaltende Lektüre erwartet, um Tränen zu lachen. Ganz so war sie allerdings nicht. Nur ein Wisch und der richtige Mann ist da. So einfach soll das bei der Dating-App „Tinder“ angeblich gehen. Rosy findet, dass…

Read More

»The Wicked + The Divine: Fandemonium«

Nachdem mir der erste Band dieser Graphic Novel-Reihe so gut gefallen hat, habe ich mir direkt Band 2 geholt und konnte es kaum abwarten, sie endlich zu lesen. The second volume of the award-winning urban fantasy series where gods are the ultimate pop stars and pop stars are the ultimate gods. Includes issues 6-11 of…

Read More

»HIM – Mit ihm allein« von Sarina Bowen und Elle Kennedy

Mit Büchern über homosexuelle Liebe habe ich noch nicht allzu viel Erfahrung. Genauer gesagt, habe ich da erst eines gelesen und das hat mir nicht ganz so gut gefallen. Deshalb war ich auch bei »HIM – Mit ihm allein« etwas skeptisch. Trotzdem hat mich das Buch angesprochen und ich habe nicht nur eine tolle Liebesgeschichte,…

Read More

»Blaubeertage« von Kasie West

Blaubeertage habe ich nur auf eine Empfehlung hin begonnen. Ich war auf der Suche nach einer leichten Sommerlektüre und genau die habe ich bekommen. Das Jugendbuch ist angenehm geschrieben, sodass es sich sehr leicht und schnell lesen lässt. Die Thematik ist eine luftig leichte Liebesgeschichte mit dem tiefgehenden Knackpunkt arm gegen reich.   Kurzbeschreibung Caymen…

Read More